Insel der Verdammten - Brian Trenchard-Smith (1981)

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
Beiträge: 1960
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 22:57

Re: Insel der Verdammten - Brian Trenchard-Smith (1981)

Beitrag von FarfallaInsanguinata »

McBrewer hat geschrieben:Ich sehe gerade, das der ja auch via Video-on-Demand bei PRIME für die jeweiligen Kunden verfügbar ist.

Da soll doch mal einer auf den Konzern mit dem A schimpfen, aber das Angebot nehme ich dann gerne demnächst an ;)
:rambo:

Wie wäre es stattdessen hiermit?!

https://www.ebay.de/itm/VHS-ESCALATION- ... 4902.l9144

Mein Leben is'n Bus ... Leute steigen ein ... und aus.
('Schloss Einstein'-Charakter Joyce)
Benutzeravatar
McBrewer
Beiträge: 3579
Registriert: Do 24. Dez 2009, 20:29
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Kontaktdaten:

Re: Insel der Verdammten - Brian Trenchard-Smith (1981)

Beitrag von McBrewer »

FarfallaInsanguinata hat geschrieben:
McBrewer hat geschrieben:Ich sehe gerade, das der ja auch via Video-on-Demand bei PRIME für die jeweiligen Kunden verfügbar ist.

Da soll doch mal einer auf den Konzern mit dem A schimpfen, aber das Angebot nehme ich dann gerne demnächst an ;)
:rambo:

Wie wäre es stattdessen hiermit?!

https://www.ebay.de/itm/VHS-ESCALATION- ... 4902.l9144
:thup: :vhs:
Bild
Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 7700
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Insel der Verdammten - Brian Trenchard-Smith (1981)

Beitrag von karlAbundzu »

DVD
Endlich mal eine unverzeihliche Lücke schliessen.
Die Zukunft (also 1995), ein diktatorischer Staat, also 1984, ein Konzentrationslager und ein Most Dangerous Game.
Zu Beginn wirkt das tatsächlich noch sozialkritisch, die ganzen 80er Ängste werden mit aufgenommen, doch sobald das Jagen auf die freigelassenen losgeht, ist es ein unterhaltsamer goriger Gewalt-Thriller. Die Charaktere bleiben blass, sowohl die Jäger wie die Gejagten sind straighte Klischees ohne Entwicklung. Aber: Hübsch skurril. Und beim Morden wird sich auch Mühe gegeben.
Mir hat er sehr gut gefallen, 1a Unterhaltung. Würde ich gerne mal groß auf 35mm sehen. Düsseldorf, übernehmen sie
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
McBrewer
Beiträge: 3579
Registriert: Do 24. Dez 2009, 20:29
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Kontaktdaten:

Re: Insel der Verdammten - Brian Trenchard-Smith (1981)

Beitrag von McBrewer »

Die INSEL DER VERDAMMTEN lief tatsächlich vor 40 Jahren im Kino an. Das muß ja eine riesige Party im Kinosaal gewesen sein :prost:

Ich habe es leider verpasst (war zu der Zeit erst zwei Jahre und hinter dem "eisernen Vorhang" gesperrt)
img075.jpg
img075.jpg (2.08 MiB) 80 mal betrachtet
img076.jpg
img076.jpg (2.55 MiB) 80 mal betrachtet
img078.jpg
img078.jpg (1.81 MiB) 80 mal betrachtet
(aus CINEMA 10/1982)
Bild
Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
Beiträge: 1960
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 22:57

Re: Insel der Verdammten - Brian Trenchard-Smith (1981)

Beitrag von FarfallaInsanguinata »

Insel der Verdammten C.jpg
Insel der Verdammten C.jpg (494.07 KiB) 68 mal betrachtet

Mein Leben is'n Bus ... Leute steigen ein ... und aus.
('Schloss Einstein'-Charakter Joyce)
Antworten