Argoman - Sergio Grieco (1967)

Söldner, Mutanten und Kriegshelden

Moderator: jogiwan

Antworten
TufkaT
Beiträge: 4614
Registriert: So 24. Jun 2012, 15:13

Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von TufkaT »

Bild

Filmdaten:

Originaltitel: Come rubare la corona d'Inghilterra
Herstellungsland: Italien
Erscheinungsjahr: 1967
Regie: Sergio Grieco
Darsteller: Roger Browne, Dominique Boschero, Nadia Marlowa, Andrea Bosic, Dario De Grassi, u.a.


Handlung:


Argoman (Roger Browne) ist ein Superheld mit fantastischen telekinetischen Fähigkeiten. Doch nach jedem Liebesabenteuer büßt er seine Kräfte für sechs Stunden ein. Ausgerechnet in seiner Erholungsphase muss er die Welt vor der machtlüsternen Amazone Jenabell (Dominique Boschero) retten...



Die DVD erscheint am 06. Oktober 2016 - http://www.ofdb.de/view.php?page=fassun ... &vid=73516

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31147
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von buxtebrawler »

Erscheint voraussichtlich am 17.09.2021 bei Ostalgica auf Blu-ray - mit AK aus berufenem Munde:

Bild

Extras:
- Audiokommentar von Lars Johansen und Marco Koch
- Video Essay zur Entstehung des Films vom „35 Millimeter – Das Retro-Film-Magazin“
- Pre-Title Sequence
- Entfernte Szenen
- Deutscher Originaltrailer
- Restaurationsvergleich
- Bildergalerie
- Booklet 32 Seiten

Bemerkungen:
- Verpackung: Amaray Box in O-Card / FSK Logo ablösbar / Wendecover für das Keep-Case
- Blu-ray Weltpremiere
- Limited Edition – 1000 Stück
- viele Extras, restaurierte HD Fassung
- Booklet (32 Seiten)

Quelle: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassu ... vid=110842
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
jogiwan
Beiträge: 34188
Registriert: So 13. Dez 2009, 10:19
Wohnort: graz / austria

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von jogiwan »

buxtebrawler hat geschrieben:
Fr 18. Jun 2021, 10:56

Extras:
- Audiokommentar von Lars Johansen und Marco Koch
- Video Essay zur Entstehung des Films vom „35 Millimeter – Das Retro-Film-Magazin“
Hui, da freu ich mich drauf! :thup:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)

Benutzeravatar
Arkadin
Beiträge: 9962
Registriert: Do 15. Apr 2010, 21:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von Arkadin »

buxtebrawler hat geschrieben:
Fr 18. Jun 2021, 10:56
Erscheint voraussichtlich am 17.09.2021 bei Ostalgica auf Blu-ray - mit AK aus berufenem Munde:

Bild

Extras:
- Audiokommentar von Lars Johansen und Marco Koch
- Video Essay zur Entstehung des Films vom „35 Millimeter – Das Retro-Film-Magazin“
- Pre-Title Sequence
- Entfernte Szenen
- Deutscher Originaltrailer
- Restaurationsvergleich
- Bildergalerie
- Booklet 32 Seiten

Bemerkungen:
- Verpackung: Amaray Box in O-Card / FSK Logo ablösbar / Wendecover für das Keep-Case
- Blu-ray Weltpremiere
- Limited Edition – 1000 Stück
- viele Extras, restaurierte HD Fassung
- Booklet (32 Seiten)

Quelle: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassu ... vid=110842
Das Video-Essay ist ein Fehler in der PM. Das gibt es nicht und die 35MM hat auch gar nichts mit dieser Veröffentlichung zu tun. Das müsste sehr wahrscheinlich "Booklet-Text von Marco Koch" heißen.
Ich habe da Ostalgica schon kontaktiert, und es wird heute noch eine korrigierte Pressemitteilung rausgehen.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience

dark_clouds
Beiträge: 54
Registriert: Do 25. Jan 2018, 16:07

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von dark_clouds »

Hatte mich gestern auch sehr gewundert, denn eigentlich gab es da noch andere Pläne...

Benutzeravatar
Arkadin
Beiträge: 9962
Registriert: Do 15. Apr 2010, 21:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von Arkadin »

Ich muss mich übrigens noch mal korrigieren. :palm:
Es gibt ein Video-Feature von Lars Johansen. Allerdings hat auch jenes nix mit der "35 Millimeter" zu tun.
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5027
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von Blap »

Was für ein Chaos. So einen Mist kaufe ich nicht! :opa:

:lol:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Benutzeravatar
Arkadin
Beiträge: 9962
Registriert: Do 15. Apr 2010, 21:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von Arkadin »

dark_clouds hat geschrieben:
Di 22. Jun 2021, 11:33
Hatte mich gestern auch sehr gewundert, denn eigentlich gab es da noch andere Pläne...
Davon weiß ich gar nichts. Welche denn?
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience

dark_clouds
Beiträge: 54
Registriert: Do 25. Jan 2018, 16:07

Re: Argoman - Sergio Grieco (1967)

Beitrag von dark_clouds »

AK. War eigentlich schon letzten Herbst geklärt :wink: ...

Antworten