House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31146
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von buxtebrawler »

Erscheint voraussichtlich am am 02.04.2020 bei Schröder Media auf DVD:

Bild

Achtung: Es bestehen Bootleg-Gerüchte!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 16844
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von Onkel Joe »

buxtebrawler hat geschrieben:Erscheint voraussichtlich am am 02.04.2020 bei Schröder Media auf DVD:

Bild

Achtung: Es bestehen Bootleg-Gerüchte!

Scheiß verfickter Bootleg Müll...
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31146
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von buxtebrawler »

Ist mutmaßlich am 01.09.2020 bei WMM noch einmal auf DVD im Mediabook erschienen:

Bild

Extras:
Trailer zum Film, Booklet „Charmante Schocker und grausame Grusler“ von Christoph N. Kellerbach (20 Seiten), Bonus-DVD mit weiterem Horror-Film

Quelle: https://ssl.ofdb.de/view.php?page=fassu ... vid=104940
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5024
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von Blap »

Ich mag dieses "erweiterte Kammerspiel" sehr. Vor allem Linda Hayden finde ich großartig, sie spielt Kier locker an die Wand. In der Rolle des labilen Schriftstellers mit Hang zu Aggression & Perversion, könnte ich mir gut Klaus Kinski vorstellen, der dem Treiben sicher noch mehr Irrsinn verliehen hätte.

Die Severin Scheibe habe ich leider verpasst. Es gibt einen Stiefel von Schröder, die DVD kommt in stimmungsvoller "Grindhouse-Qualität" daher, was meinen Vorlieben freilich sehr entgegenkommt.

7,5/10



Es gibt offenbar ein Remake namens "Stalker" (2011), in dem Linda Hayden ebenfalls am Start ist. Leider nicht gesehen ...
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31146
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von buxtebrawler »

Blap hat geschrieben:
Do 22. Jul 2021, 10:43
Vor allem Linda Hayden finde ich großartig, sie spielt Kier locker an die Wand.
Es braucht mehr Linda-Hayden-Filme fürs Heimkino. Wo bleiben vernünftige deutsche VÖs von "Amok", "Die Haie von Barcelona" oder auch "Ohne Hemd und ohne Höschen - Der Fensterputzer"?!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5024
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von Blap »

buxtebrawler hat geschrieben:
Do 22. Jul 2021, 11:47
Es braucht mehr Linda-Hayden-Filme fürs Heimkino. Wo bleiben vernünftige deutsche VÖs von "Amok", "Die Haie von Barcelona" oder auch "Ohne Hemd und ohne Höschen - Der Fensterputzer"?!
In der Tat, immer her damit!

Zumindest gibt es "Baby Love" auf DVD. Offenbar ein Stiefel, aber besser als NÜSCHT! (Nachtrag: Soll Ende Juli/August erscheinen ...)
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31146
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von buxtebrawler »

Blap hat geschrieben:
Do 22. Jul 2021, 12:37
Zumindest gibt es "Baby Love" auf DVD. Offenbar ein Stiefel, aber besser als NÜSCHT! (Nachtrag: Soll Ende Juli/August erscheinen ...)
Jene DVD ist bereits im Juli 2018 erschienen und liegt mir vor ;)
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5024
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von Blap »

buxtebrawler hat geschrieben:
Do 22. Jul 2021, 12:45
Blap hat geschrieben:
Do 22. Jul 2021, 12:37
Zumindest gibt es "Baby Love" auf DVD. Offenbar ein Stiefel, aber besser als NÜSCHT! (Nachtrag: Soll Ende Juli/August erscheinen ...)
Jene DVD ist bereits im Juli 2018 erschienen und liegt mir vor ;)
Ah, habe ich damals verpennt. Wohl eine Nachpressung. Taugt das Teil?
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31146
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von buxtebrawler »

Blap hat geschrieben:
Do 22. Jul 2021, 12:48
Ah, habe ich damals verpennt. Wohl eine Nachpressung. Taugt das Teil?
Dem Film gab ich 6,5/10 (Kritik folgt), an die Qualität der DVD erinnere ich mich nicht mehr :-|
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5024
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: House on Straw Hill - James Kenelm Clarke (1976)

Beitrag von Blap »

Naja, vermutlich ein Rip der UK-Scheibe, die recht anständig sein soll ...
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Antworten