DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Die Info- und Diskussionsthemen zu allen vergangenen Forentreffen

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
McBrewer
Beiträge: 3516
Registriert: Do 24. Dez 2009, 20:29
Wohnort: VORHARZHÖLLE
Kontaktdaten:

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von McBrewer »

Onkel Joe hat geschrieben:
Mi 24. Aug 2022, 21:33
received_1642388572813992.jpeg

IMG-20220804-WA0004.jpg

Momentan sind wir bei 8 nein 9 Shirts, mag noch jemand eins haben?
Bitte noch jeweils eins in L und XL 🙏
Bild

Benutzeravatar
Nello Pazzafini
Beiträge: 4486
Registriert: Di 16. Feb 2010, 18:50
Wohnort: Roma
Kontaktdaten:

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von Nello Pazzafini »

Es stimmt mich traurig aber ich komm hier von meinen diversen Verpflichtungen einfach nicht weg - da ich momentan alleine bin und all meine Tätigkeiten nicht einfach schließen will und kann, muss ich dieses Treffen leider auslassen. Hätte mich gefreut die ganze Bande nach all den Jahren wieder zu sehen, es soll nicht sein. Viel Spaß im tollen Komm Kino!
Bild

"Ein Grab im K-Gebiet wünscht dir Dein Ugo"

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 34238
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von buxtebrawler »

Nello Pazzafini hat geschrieben:
Fr 9. Sep 2022, 11:00
Es stimmt mich traurig aber ich komm hier von meinen diversen Verpflichtungen einfach nicht weg - da ich momentan alleine bin und all meine Tätigkeiten nicht einfach schließen will und kann, muss ich dieses Treffen leider auslassen. Hätte mich gefreut die ganze Bande nach all den Jahren wieder zu sehen, es soll nicht sein. Viel Spaß im tollen Komm Kino!
Das ist wirklich sehr traurig, Nello :(
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 5072
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von Reinifilm »

Nello Pazzafini hat geschrieben:
Fr 9. Sep 2022, 11:00
Es stimmt mich traurig aber ich komm hier von meinen diversen Verpflichtungen einfach nicht weg - da ich momentan alleine bin und all meine Tätigkeiten nicht einfach schließen will und kann, muss ich dieses Treffen leider auslassen. Hätte mich gefreut die ganze Bande nach all den Jahren wieder zu sehen, es soll nicht sein. Viel Spaß im tollen Komm Kino!
:cry: :cry: :cry:
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / https://bfilmbasterds.de/

Benutzeravatar
Arkadin
Beiträge: 10407
Registriert: Do 15. Apr 2010, 21:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von Arkadin »

Nello Pazzafini hat geschrieben:
Fr 9. Sep 2022, 11:00
Es stimmt mich traurig aber ich komm hier von meinen diversen Verpflichtungen einfach nicht weg - da ich momentan alleine bin und all meine Tätigkeiten nicht einfach schließen will und kann, muss ich dieses Treffen leider auslassen. Hätte mich gefreut die ganze Bande nach all den Jahren wieder zu sehen, es soll nicht sein. Viel Spaß im tollen Komm Kino!
:cry: :cry: :cry: Oh, Mann. So etwas blödes. Und ich wollte Dich gerade bitten, ein bisschen Cineploit-Film-Stuff für mich mit einzupacken. :cry: :cry: :cry:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience

Dr. Monkula
Beiträge: 1377
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 23:24

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von Dr. Monkula »

Hab meine DB BAHN Fahrt Tickets nach Nürnberg, seit 4x Monaten steht das Hotel, bin quasi gegenüber von der Bela Lugosi Bar im Motel One !
Nürnberg kann kommen....hoffe nur das im Oktober nicht zu heavy Corona Regeln kommen und man jeden Tag Test fürs Kino & Hotel machen muss ? oder schlimmers, bei der crazy Regierung weiss man das ja nie

....und hab im Schwarzwald Wander-Urlaub etwas...vom letzten Forum-Treffen nachgeholt ! siehe Foto (...auch nochmal Dank an BUX, das Er mich beim Forum-Treffen "Beutelmäßig" vertreten hat !)
1662838230294.jpg
1662838230294.jpg (6.19 MiB) 169 mal betrachtet
Bild

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 34238
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von buxtebrawler »

Trailer zu unserem ersten Film in Nürnberg:

Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 34238
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von buxtebrawler »

Trailer zu unserem zweiten Film in Nürnberg (wo natürlich die deutsche Synchro laufen wird):

Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17474
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von Onkel Joe »



"Deliria in Nürnberg"
13 Jahre machen wir das nun und irgendwie haben wir es auch geschafft in den letzten beiden Corona Jahren Programm zu spielen.
Es gab Menschen die mir erzählten das es ohne unser Event noch viel schwieriger geworden wäre. Es sind halt nicht nur die Filme, es sind die immer neuen Städte plus ihre Kinos. Die Menschen die unser Hobby teilen, das Lächeln und die Zufriedenheit in allen Gesichtern wenn der Filmprojektor läuft, das ist und bleibt einfach unbezahlbar. Ich freue mich sehr auf Nürnberg, ich kann es auch gar nicht erwarten das wir alle gemeinsam "Zwei Glorreiche Halunken" als 35mm Kopie im KommKino zu sehen bekommen. Meine Augen werden bei einigen Szenen ordentlich Wasser tanken, ich liebe diesen Film. Es sind noch knapp zwei Wochen und wir sehen uns in Nürnberg. 06.10. bis 08.10.2022 im KommKino

Auf bald!
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
ugo-piazza
Beiträge: 10213
Registriert: Sa 26. Dez 2009, 12:40

Re: DREIZEHNTES OFFIZIELLES FORENTREFFEN: DELIRIA ÖVER NÜRNBERG

Beitrag von ugo-piazza »

Onkel Joe hat geschrieben:
Mi 21. Sep 2022, 19:30

:shock: Dann ist der Trailer ja auch noch abweichend vom Film synchronisiert worden!


:thup: Danke für den Trailer!


Ein Meisterwerk.
Nordisch by nature.
Maulwurf hat geschrieben: Ugo, Du bist 'ne Wucht.

Antworten