Silbersattel - Lucio Fulci

Moderator: jogiwan

dr. freudstein
Beiträge: 14498
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 19:55

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von dr. freudstein »

welchen du natürlich nicht in der Sammlung zu Hause hast, oder?

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 16517
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von Onkel Joe »

dr. freudstein hat geschrieben:welchen du natürlich nicht in der Sammlung zu Hause hast, oder?

Natürlich nicht! Nerd ja aber so verrückt bin ich nun auch wieder nicht.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
Arkadin
Beiträge: 9693
Registriert: Do 15. Apr 2010, 21:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von Arkadin »

Onkel Joe hat geschrieben:
dr. freudstein hat geschrieben:welchen du natürlich nicht in der Sammlung zu Hause hast, oder?

Natürlich nicht! Nerd ja aber so verrückt bin ich nun auch wieder nicht.
Aber cool wäre das schon, oder? ;)
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 16517
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von Onkel Joe »

Arkadin hat geschrieben:
Onkel Joe hat geschrieben:
dr. freudstein hat geschrieben:welchen du natürlich nicht in der Sammlung zu Hause hast, oder?

Natürlich nicht! Nerd ja aber so verrückt bin ich nun auch wieder nicht.
Aber cool wäre das schon, oder? ;)

Auf alle Fälle aber wie gesagt, nur nicht übertreiben ;). Ich hab so viel Zeugs und manchmal finde ich dinge in meinen Sachen, da wusste ich gar nicht mehr das ich sie habe :lol:. Einfach viel zu viel, es macht zwar riesen Spaß aber es sollte noch in einem gesundem Maß bleiben.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
reggie
Beiträge: 802
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 11:06

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von reggie »

Hatte den nicht der Gemma bei sich stehen ???
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 16517
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von Onkel Joe »

reggie hat geschrieben:Hatte den nicht der Gemma bei sich stehen ???
Soweit ich weiß steht der bei einem Sammler.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

Benutzeravatar
reggie
Beiträge: 802
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 11:06

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von reggie »

Kann sein, dann waren es glaub ich die Sporen aus dem Film... Irgendwas hat er aufjedenfall daheim :lol:
"Mit Scherzen und Lachen ist es Mittag geworden"

Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
Beiträge: 1580
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 22:57

Re: Silbersattel - Lucio Fulci

Beitrag von FarfallaInsanguinata »

hm, so recht im klaren bin ich mir nicht. :doof:
es gibt doch so einiges an dem film, was mir heute abend beim schauen unangenehm aufgefallen ist. z.b. gleich am anfang der titelsong, der ja auch nahezu den gesamten musikalischen part bestreitet. das ist doch eine schreckliche schnulze und keine italo-western-musik, oder? da frage ich mich, wieso frizzi sich im featurette für diese unpassende leistung so selbst beweihräuchert. den jungen finde ich auch eher lästig als sympatisch und die hier schon kritisierte schlussequenz mit dem pony setzt dem ganzen die krone auf. auch die geistlichen enttäuschen mich - erst selbstbewusst den colt präsentieren und sich dann samt und sonders von den mexikanern niedermachen lassen...
überhaupt ist mir das alles zu glatt und sauber, nicht spaghetti-typisch schmuddelig genug. aber auch das wurde ja schon von anderen vor mir festgestellt.
gefallen hat es mir dennoch! gute darsteller, annehmbare story, eine gewisse spannung. auch die schöne aufbereitung der koch-dvd erfreut mich, gerne hätte ich mal die comic-adaption in grossem, lesbarem format zu gesicht bekommen.
es gibt wahrlich schlechtere möglichkeiten, 90 minuten zu verbringen als mit diesem film. dass es letztlich nicht mehr punkte werden liegt einfach daran, dass ich fulci als standard heranziehe und sagen muss, "verdammt zu leben - verdammt zu sterben" und "django - sein gesangbuch war der colt" gefallen mir viel besser.

7/10
motstånd

Antworten