Das Geheimnis der Todesinsel - Mel Welles (Trash Collection # 118)

Moderator: jogiwan

Gesperrt
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31135
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Das Geheimnis der Todesinsel - Mel Welles (Trash Collection # 118)

Beitrag von buxtebrawler »

Das Geheimnis der Todesinsel (Trash Collection # 118)

Bild

Originaltitel: La isla de la Muerte

Herstellungsland: Spanien/Deutschland (1967)

Regie: Mel Welles

Darsteller(innen): Cameron Mitchell, George Martin, Elisa Montés, Rolf von Nauckhoff, Kai Fischer

Story:

"Der exzentrische Baron von Weser (Cameron Mitchell) lebt mit seinen Domestiken zurückgezogen auf einer Mittelmeerinsel, wo der fanatische Botaniker seltsame Studien betreibt. Um diese zu finanzieren, beherbergt er interessierte Touristengruppen in seinem riesigen Anwesen. Doch das botanische Wunderland erweist sich für die Besucher schnell als tödliche Falle, denn der geniale wie wahnsinnige Gastgeber hat eine besondere Leidenschaft: fleischfressende Pflanzen und eine blutsaugende Palme, die sich aufgrund seiner genetischen Experimente Menschenopfer einverleibt. Einer nach dem anderen fällt den Mutationen und Machenschaften des Barons zum Opfer, werden die letzten Überlebenden dem Grauen entfliehen können ... ?"
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31135
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Das Geheimnis der Todesinsel - Mel Welles (Trash Collection #118)

Beitrag von buxtebrawler »

Zum Film existiert bereits ein Thema:

:arrow: sonstige-f37/das-geheimnis-der-todesins ... t8402.html

Wir lesen uns dort!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Gesperrt