"Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Länderübergreifendes, allgemeines Forum zum Thema Film

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
DrDjangoMD
Beiträge: 4329
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 15:19
Wohnort: Wien, Österreich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von DrDjangoMD »

purgatorio hat geschrieben:Am 02.08. läuft Knochenbrecher im Wilden Westen, auch bekannt als Der Mann mit der Kugelpeitsche (Italien 1972, Regie: Mario Caiano)! Und direkt eine Woche später, am 09.08., hagel es Der Thron des Feuers (Italien 1982, Regie: Franco Prosperi)
Den "Knochenbrecher" fand ich nur mäßig, aber auf "Thron des Feuers" freue ich mich schon extrem. Von Prosperi und dann auch noch mit Sabrina Siani, ich kanns kaum erwarten!
Zuletzt geändert von DrDjangoMD am Sa 27. Jul 2013, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.

purgatorio
Beiträge: 15281
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von purgatorio »

DrDjangoMD hat geschrieben: @die, die gestern "Supershark" sahen: Waren jetzt eigentlich wie befürchtet Kommentare von Kalkofe im Film oder nicht?
wie die aussahen, hatte ich hier erwähnt :arrow:
purgatorio hat geschrieben:Darüber hinaus gibt es im laufenden Film gelegentlich Texteinblendungen mit Zusatzinfos, Alkoholempfehlungen, flachen Witzen und - gaaaaaanz wichtig - Durchhalteparolen! Man fühlt sich also nicht alleingelassen und steht den cineastischen Bodensatz quasi gemeinsam durch.
EDIT: upps, und da war die Frage wieder wegeditiert :mrgreen:
Zuletzt geändert von purgatorio am Sa 27. Jul 2013, 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

Benutzeravatar
DrDjangoMD
Beiträge: 4329
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 15:19
Wohnort: Wien, Österreich

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von DrDjangoMD »

purgatorio hat geschrieben:
DrDjangoMD hat geschrieben: @die, die gestern "Supershark" sahen: Waren jetzt eigentlich wie befürchtet Kommentare von Kalkofe im Film oder nicht?
wie die aussahen, hatte ich hier erwähnt :arrow:
purgatorio hat geschrieben:Darüber hinaus gibt es im laufenden Film gelegentlich Texteinblendungen mit Zusatzinfos, Alkoholempfehlungen, flachen Witzen und - gaaaaaanz wichtig - Durchhalteparolen! Man fühlt sich also nicht alleingelassen und steht den cineastischen Bodensatz quasi gemeinsam durch.
Danke, hatte ich übersehen, und meine Anfrage schon gelöscht, aber du warst zu schnell :)

purgatorio
Beiträge: 15281
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von purgatorio »

DrDjangoMD hat geschrieben: Danke, hatte ich übersehen, und meine Anfrage schon gelöscht, aber du warst zu schnell :)
ich schieße eben schneller als dein Schatten... oder so :lol:
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 30321
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von buxtebrawler »

Ach, verdammt, glatt verpasst. Wird die Supershark-Sause wiederholt?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
jogiwan
Beiträge: 33600
Registriert: So 13. Dez 2009, 10:19
Wohnort: graz / austria

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von jogiwan »

buxtebrawler hat geschrieben:Wird die Supershark-Sause wiederholt?
hast du die Beiträge nicht gelesen? :???:


;)
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 30321
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von buxtebrawler »

jogiwan hat geschrieben:hast du die Beiträge nicht gelesen? :???:

;)
Doch :D
Aber ich würd gern das Gelaber dazu hören. Ich fand den Kalkofe damals bei "Metaluna 4" ja schon recht spaßig, wenngleich ich durchaus Sympathien für den Film hege.
DrDjangoMD hat geschrieben:
purgatorio hat geschrieben:Am 02.08. läuft Knochenbrecher im Wilden Westen, auch bekannt als Der Mann mit der Kugelpeitsche (Italien 1972, Regie: Mario Caiano)! Und direkt eine Woche später, am 09.08., hagel es Der Thron des Feuers (Italien 1982, Regie: Franco Prosperi)
Den "Knochenbrecher" fand ich nur mäßig, aber auf "Thron des Feuers" freue ich mich schon extrem. Von Prosperi und dann auch noch mit Sabrina Siani, ich kanns kaum erwarten!
Verdammt, ja, das darf ich nun echt nicht verpassen!
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 16694
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von Onkel Joe »

Zum Thema Trash hat der Keßler auf FB wohl alles gesagt ;) .
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!

purgatorio
Beiträge: 15281
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von purgatorio »

Onkel Joe hat geschrieben:Zum Thema Trash hat der Keßler auf FB wohl alles gesagt ;) .
jepp, fand ich auch spannend! Aber man sollte das auch nicht immer zu Ernst nehmen. Gerade in diesem Programm vom Kalk gibt's doch für uns auch ein paar Perlen - da verderbe ich mir doch nicht die Laune, weil der das unpassend bezeichnet. Ich sehe da kein Problem ;)
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

purgatorio
Beiträge: 15281
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: "Vier Fäuste für geilsten Kino-Trash" - TELE 5 macht Ernst!

Beitrag von purgatorio »

buxtebrawler hat geschrieben:
jogiwan hat geschrieben:hast du die Beiträge nicht gelesen? :???:

;)
Doch :D
Aber ich würd gern das Gelaber dazu hören. Ich fand den Kalkofe damals bei "Metaluna 4" ja schon recht spaßig, wenngleich ich durchaus Sympathien für den Film hege.
Müsste für 7 Tage in der Tele5-Mediathek (oder wie das bei denen heißt) zu finden sein ;)
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

Antworten