Die Nacht der blutigen Wölfe - León Klimovsky (1972)

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Dick Cockboner
Beiträge: 1573
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 18:30
Wohnort: Downtown Uranus

Re: Die Nacht der blutigen Wölfe - León Klimovsky

Beitrag von Dick Cockboner »

Spanischer Ringelpietz mit reinbeissen.Die erste Hälfte im rumänischen Dorf ist schon super,in der zweiten (in London) wird nochmal eine Schippe an abstruser Beklopptheit draufgepackt.Besonders Jack Taylor als Dr.Jekyll redet den ganzen Film über nur Blödsinn.Danke Uwe Schier!Toll!
Bild

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 33631
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Die Nacht der blutigen Wölfe - León Klimovsky (1972)

Beitrag von buxtebrawler »

Erscheint voraussichtlich am 01.07.2022 noch einmal bei Motion Picture zusammen mit "Das Monster mit der Teufelsklaue" auf Doppel-DVD:

Bild

Extras:
Unclothed Version
Trailershow

Bemerkungen:
- Zweitauflage im Keep Case mit Wendecover
MONSTER BUNDLE
DAS MONSTER MIT DER TEUFELSKLAUE [Disciple of Death]
+
DIE NACHT DER BLUTIGEN WÖLFE
als"back to back bundle"
- 2 DVDs, zusammen verschweißt als Doppelpack.

Quelle: https://www.ofdb.de/view.php?page=fassu ... vid=118421
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!

Antworten