Original + Fälschung

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5027
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Original + Fälschung

Beitrag von Blap »

Mir würden die jungen Damen in ihren Kostümen reichen. Die Lustorgel spielt dann automatisch ... :opa:

Oh weh, früher habe ich mich über Lustgreise amüsiert. Nun gehöre ich zum Kreis dieses elenden Gesindels. :lol:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 31147
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Original + Fälschung

Beitrag von buxtebrawler »

Blap hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 13:25
Mir würden die jungen Damen in ihren Kostümen reichen. Die Lustorgel spielt dann automatisch ... :opa:

Oh weh, früher habe ich mich über Lustgreise amüsiert. Nun gehöre ich zum Kreis dieses elenden Gesindels. :lol:
:-o :pig: Contenance! :nixda:
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

Benutzeravatar
Adalmar
Beiträge: 6149
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:41

Re: Original + Fälschung

Beitrag von Adalmar »

Es ist ja nicht so, dass ich die nicht auch attraktiv fände. Das Entscheidende ist das aber auf keinen Fall. Wenn es mir um die Optik ginge, würde ich die Musik nicht ständig unterwegs mit Kopfhörern hören, sondern nur die Videos gucken. Band-Maid ist z. B. auch keine normale Rockband, sondern eine, in der Leadgitarre, Bass und Schlagzeug als gleichrangige Soloinstrumente gedacht sind und dementsprechend in der Abmischung präsent sind und durchweg technisch anspruchsvoll spielen, vor allem beim neuen Material. Das lässt sich allerdings mit Worten auch nur unzureichend beschreiben.

Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 5027
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Original + Fälschung

Beitrag von Blap »

buxtebrawler hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 13:31
:-o :pig: Contenance! :nixda:
:mrgreen:
Adalmar hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 13:40
Es ist ja nicht so, dass ich die nicht auch attraktiv fände. Das Entscheidende ist das aber auf keinen Fall.
Natürlich nicht. Der Gedanke ist absurd! :opa: :mrgreen:
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen

Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 6820
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Original + Fälschung

Beitrag von karlAbundzu »

Gerade dank einer Radiosendung diesen Herren entdeckt, und weiß nicht, ob ich das toll oder eklig finde.
Beispiel:


Original


Hat auch einen Kanal, den ich gerade nicht voll genug bekomme
https://www.youtube.com/user/RichardCheese
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.

Benutzeravatar
Tomaso Montanaro
Beiträge: 3361
Registriert: Do 13. Jun 2013, 23:21
Wohnort: Am Abgrund!!!

Re: Original + Fälschung

Beitrag von Tomaso Montanaro »

Ein YT-Kanal voll mit lustigen und zudem forenrelevaten Parodien:

Original:


Die Slasher-Variante:

Benutzeravatar
Adalmar
Beiträge: 6149
Registriert: Do 12. Mai 2011, 19:41

Re: Original + Fälschung

Beitrag von Adalmar »

Sehr schön! Auch das hier z. B.


Benutzeravatar
Reinifilm
Beiträge: 4457
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 10:57
Wohnort: Bembeltown
Kontaktdaten:

Re: Original + Fälschung

Beitrag von Reinifilm »

Oh, ja.... das ist sehr schön. :D
_______________________________________________________
http://www.reinifilm.blogspot.com / http://www.gamesunit.de

Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
Beiträge: 1666
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 22:57

Re: Original + Fälschung

Beitrag von FarfallaInsanguinata »

karlAbundzu hat geschrieben:
Mi 19. Mai 2021, 13:44
Auf den Toyah Channel bin ich schon länger gestossen, nach so einer: Was macht die eigentlich - Recherche, ich wußte nicht mal, dass die mit Fripp zusammen ist. Und wunderte mich, was für Fetische alles bei yt gehen!
Ich persönlich verlor Toyah bereits in den 80ern aus den Augen. Aber den Auftritt beim Bremer Musikladen von 1982 habe ich noch in lebhafter Erinnerung.
"Was soll schon Gutes von mir kommen?" ('Schloss Einstein'-Charakter Cäcilia)
motstånd
"Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich!" ('Schloss Einstein'-Charakter Serena)

Benutzeravatar
Dick Cockboner
Beiträge: 1162
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 18:30
Wohnort: Downtown Uranus

Re: Original + Fälschung

Beitrag von Dick Cockboner »


Bild

Antworten