Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Moderator: jogiwan

purgatorio
Beiträge: 15622
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von purgatorio »

Adalmar hat geschrieben:Folgendes fällt der dpa (deren Meldungen ja von einer Menge Tageszeitungen einfach abgedruckt werden) zu "Texas Chainsaw Massacre" ein ...

"Mit dem Film verhalf Hooper dem Genre des günstig produzierten Splatter-Horrors mit knapp bekleideten Frauen und kreischenden Teenies zum Durchbruch."

:roll:
:o
eine Schande :palm: :roll:
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht
Benutzeravatar
sergio petroni
Beiträge: 8065
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:31
Wohnort: im Schwarzen Wald

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von sergio petroni »

Adalmar hat geschrieben:Folgendes fällt der dpa (deren Meldungen ja von einer Menge Tageszeitungen einfach abgedruckt werden) zu "Texas Chainsaw Massacre" ein ...

"Mit dem Film verhalf Hooper dem Genre des günstig produzierten Splatter-Horrors mit knapp bekleideten Frauen und kreischenden Teenies zum Durchbruch."

:roll:
:rambo:
Das ist wie ein Kommentar von Dieter Bohlen über Igor Strawinsky. :palm:
DrDjangoMD hat geschrieben:„Wohl steht das Haus gezimmert und gefügt, doch ach – es wankt der Grund auf dem wir bauten.“
Benutzeravatar
Arkadin
Beiträge: 10954
Registriert: Do 15. Apr 2010, 21:31
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von Arkadin »

Adalmar hat geschrieben:Folgendes fällt der dpa (deren Meldungen ja von einer Menge Tageszeitungen einfach abgedruckt werden) zu "Texas Chainsaw Massacre" ein ...

"Mit dem Film verhalf Hooper dem Genre des günstig produzierten Splatter-Horrors mit knapp bekleideten Frauen und kreischenden Teenies zum Durchbruch."

:roll:
Unsere lokale Tageszeitung ist auch imemr mit 1:1-Übernahmen von dpa-Melungen gepflastert. Gleich mal nachgeschaut und - jupp - auch genau in diesem Wortlaut steht es bei uns drin.

Selbst im Tod muss man Tobe Hooper mit den immer gleichen Vorurteilen überziehen. Zum Kotzen! :kotz:
Früher war mehr Lametta
***************************************************************************************
Filmforum Bremen
Weird Xperience
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38659
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von buxtebrawler »

Erscheint voraussichtlich am 08.06.2018 schon wieder bei Turbine Medien als Blu-ray/DVD-Kombination im Mediabook:

Bild

Extras:
Dokumentationen und Interviews "Das Kettensägen-Business", "Aus Großvaters Nähkästchen", "Der Kettensägeschnitt", "Der geheiligte Boden des Horrors"
Dokumentationen "TCM - A Family Portrait", "The Shocking Truth", "Flesh Wounds" und "Off the Hook"
Eine Führung durch das TCM-Haus mit Gunnar Hansen
Entfernte Szenen und Outtakes
"The Shocking Truth"-Outtakes
Introtext in Englisch und Deutsch
Audiokommentar mit Regisseur Tobe Hooper, Kamermann Daniel Pearl und "Leatherface" Gunnar Hansen
Audiokommentar mit den Darstellern Marilyn Burns, Paul A. Partain, Allen Danziger und Ausstatter Robert A. Burns
Audiokommentar mit Regisseur Tobe Hooper
Audiokommentar mit Kameramann Daniel Pearl, Cutter J. Larry Carroll und Ton-Ingenieur Ted Nicolaou
40th-Anniversary-Trailer, Kino Trailer (USA, D), US-TV- & Radio Spots

Bemerkungen:
Film-Blu-ray + Bonus-Blu-ray + Film-DVD im Mediabook mit umfangreichem Buchteil!
Limitiert auf 1.000 Exemplare

Quelle: https://www.ofdb.de/view.php?page=fassu ... &vid=87080
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38659
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von buxtebrawler »

Erschien mutmaßlich am 26.10.2018 schon wieder bei Turbine auf Blu-ray:

Bild

Extras:
- Diverse Audiokommentare: mit Regisseur Tobe Hooper, Kamermann Daniel Pearl und "Leatherface" Gunnar Hansen, mit den Darstellern Marilyn Burns, Paul A. Partain, Allen Danziger und Ausstatter Robert A. Burns sowie mit Cutter J. Larry Carroll und Ton-Ingenieur Ted Nicolaou (OmU)

Quelle: https://www.ofdb.de/view.php?page=fassu ... &vid=90204
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 38659
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von buxtebrawler »

Überraschung! Turbine veröffentlicht diesen Film noch einmal, diesmal voraussichtlich am 28.06.2019 als Doppel-Blu-ray in einer "VHS Retro Edition":

Bild

Extras:
* Multi-Angle Introtext in Englisch & Deutsch
* Audiokommentar mit Regisseur Tobe Hooper, Kameramann Daniel Pearl & Gunnar Hansen
* Audiokommentar mit den Darstellern Marilyn Burns, Paul A. Partain, Allen Danziger & Art Director Robert A. Burns
* Dokumentationen: "The Shocking Truth", "Flesh Wounds" & "Off The Hook"
* Eine Führung durch das TCM-Haus mit Gunnar Hansen
* Entfernte Szenen, Outtakes & Bloopers
* Kinotrailer (US & D)
* US-TV- & Radiospots
* Fotogalerie
* "The Shocking Truth"-Outtakes

Quelle: https://www.ofdb.de/view.php?page=fassu ... &vid=95146
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
Blap
Beiträge: 6262
Registriert: Sa 19. Dez 2009, 14:21

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von Blap »

An Halloween im Kino gesehen. Zwar als digitale Konserve, aber in sehr guter Aufbereitung.

Sehr angenehm. Letzte Wertung war 9/10. Passt.
Das Blap™ behandelt Filme wie Frauen
Benutzeravatar
sid.vicious
Beiträge: 2025
Registriert: Sa 26. Jun 2010, 11:16
Wohnort: Bochum

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von sid.vicious »

Blap hat geschrieben: Fr 3. Nov 2023, 12:34 An Halloween im Kino gesehen. Zwar als digitale Konserve, aber in sehr guter Aufbereitung.

Sehr angenehm. Letzte Wertung war 9/10. Passt.
Ich habe mir dieses Jahr die Turbine mal wieder angeschaut. Ich zücke auch 9 von 10, u. a. (auch) weil der Schlussdrittel-Terror bei mir immer noch gewaltig reinzimmert. Marilyn Burns hat m. E. während des Finales den schwierigsten Part zu bewältigen. Letherface und die anderen haben da eher den ManCity-Status - zumindest bei den Gore-Bauern...

Sally Hardesty = das Final Girl aller Final Girls? Nach meinem Dafürhalten schon. Sie wird nicht zur Amazone, spielt ihre Verzweiflung absolut überzeugend und kann mit dem Mute der genannten Verzweiflung aus der Hölle entkommen. Kamera wie Montage möchte ich dito loben.
Bild
Benutzeravatar
fritzcarraldo
Beiträge: 3313
Registriert: Sa 22. Okt 2016, 22:39
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von fritzcarraldo »

The Texas Chainsaw Massacre
MV5BMTU1MzY2NDc2MV5BMl5BanBnXkFtZTgwMTc3MTUzMzI@._V1_.jpg
MV5BMTU1MzY2NDc2MV5BMl5BanBnXkFtZTgwMTc3MTUzMzI@._V1_.jpg (962.9 KiB) 40 mal betrachtet
Kino. Cinema Ostertor.
Weird Xperience.
Endlich. Weird Xperience ist wieder da. Ca. 25 Leute wollten dann auch den Klassiker von Tobe Hooper sehen. Ich persönlich habe TCM immer nur im Kino gesehen. In den 90ern mal irgendeine englische Kopie und vor ein paar Jahren schon mal die neue restaurierte Fassung, wie auch heute wieder. Der Film wird irgendwie jedes Mal besser. Man entdeckt für sich immer wieder neues. Kamerafahrten, Einstellungen usw. Dieses Mal waren es für mich einerseits gleich am Anfang die Szenen auf dem Friedhof mit den drapierten Leichen. Aber auch die Kamerafahrt an der Tankstelle finde ich jedesmal großartig.
Danke @weird Xperience. Hoffe es geht weiter
"Das Leben ist noch verrückter als Scheiße!" (Joe Minaldi -Burt Young- Es war einmal in Amerika)

"J&B straight and a Corona!"
(Patrick Bateman, American Psycho)

https://www.latenight-der-fussball-talk.de
Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 8944
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Texas Chainsaw Massacre - Blutgericht in Texas - Tobe Hooper

Beitrag von karlAbundzu »

Weird Xperience präsentiert

OmU im Kino
Klassiker des modernen amerikanischen Horrorfilms, die Blaupause für die folgenden Backwoodsslasher.
Immer noch beeindruckend wie er durchweg diese Atmosphäre schafft und am Regler zwischen beunruhigend bis unerträglich dreht. Starke Kamera. Immer noch sehr gut.
Beim rausgehen von einem relativ jungen Zuschauer aufgeschnappt: Ich hätte nicht gedacht, dass der so hart ist, bei so einem alten Film hätte ich nicht damit gerechnet.
Guter Abend!
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Antworten