Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Sweet Movies & Co.

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17476
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Onkel Joe »

Bild

Mehr Infos demnächst!
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 34270
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von buxtebrawler »

Ist das Bild aus einem Film und wenn ja, aus welchem?
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17476
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Onkel Joe »

buxtebrawler hat geschrieben:Ist das Bild aus einem Film und wenn ja, aus welchem?
Jo das Bild stammt aus unserem Eröffnungsfilm!
Mehr Infos dann in Kürze..
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Dr. Monkula
Beiträge: 1377
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 23:24

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Dr. Monkula »

Ja, Friesennerz ist jetzt wieder IN !
Bild
Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 7542
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von karlAbundzu »

Das Hochzeitskleid meiner Frau bestand zT aus Friesennerz....
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17476
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Onkel Joe »

Wir starten unser Event im März wieder mit einem Klassiker. Wir zeigen als seltene deutsche 35mm Kopie:
The Opening of Misty Beethoven (Radley Metzger/1976)
mit Constance Money, Jamie Gillis und Gloria Leonard.
Der Film zählt zu dem bekanntesten was das Genre hergibt und wir sind sehr stolz diesen Klassiker als Eröffnungsfilm präsentieren zu dürfen.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17476
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Onkel Joe »

"Sweet Movies 3"
Samstags starten wir um 14 Uhr und dieses immer etwas softer. Dieses mal mit einer ordentlichen Ladung Rock ’n’ Roll, flotten Sprüchen und jeder Menge Retro Feeling :

[BBvideo][/BBvideo]
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17476
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Onkel Joe »

Sweet Movies 3
Bild

Samstag zur Prime Time zeigen wir "Mona the Virgin Nymph".
Eine sehr seltene 16mm OV Kopie des wohl es ersten HC Movie der je in einem Kino gelaufen ist!
Howard Ziehm Experte Christian Genzel wird uns schlüpfrigerweise in diesen Film einführen.
Ein Klassiker und vielleicht die letzte Möglichkeit diesen Film auf der großen Leinwand zu sehen.
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Kampfgigant
Beiträge: 169
Registriert: Di 11. Okt 2011, 00:11

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Kampfgigant »

Die Film-Ankündigungen sind ziemlich cool !
Ich freue mich schon auf Sweet Movies 3!
Benutzeravatar
Onkel Joe
Forum Admin
Beiträge: 17476
Registriert: Sa 28. Nov 2009, 08:40

Re: Sweet Movies 3 vom 22. bis 23.03.19 im KommKino

Beitrag von Onkel Joe »

Bild

Sweet Movies 3 (22. - 23.03.19)
Wir kooperieren dieses Jahr mit dem Offscreen-Festival (Brüssel) und dem Label Vinegar Syndrome (USA) und haben für unser Event noch einen dicken Brocken an Land gezogen. Wir spielen einen Film von Roberta Findlay:
"Angel Number 9" aka "Angel on Fire".
Natürlich als OV 35mm Kopie und wir sind ziemlich stolz diesen Film und diese Kopie bei uns spielen zu dürfen.
Freitag 22.03. um 23 Uhr
Directed by Roberta Findlay (1974)
mit Jeninifer Jordan, Darby Lloyd Rains und Jamie Gillis.
Es dürfte sich hierbei um den ersten Hardcore Film handeln der von einer Frau gedreht wurde. Die Kopie ist in tollem Zustand und wird in Deutschland nur dieses eine mal zu sehen sein.
In diesem Sinne: Einmal Sweet - immer Sweet!
Wer tanzen will, muss die Musik bezahlen!
Antworten