Nebraska Jim - Antonio Román, Mario Bava

Moderator: jogiwan

Antworten
Benutzeravatar
unsociable
Beiträge: 82
Registriert: Di 22. Dez 2009, 21:51

Nebraska Jim - Antonio Román, Mario Bava

Beitrag von unsociable »

Koch Media (Western Collection Nr.19)

Bild

Originaltitel: Ringo del Nebraska

Herstellungsland: Italien / Spanien 1966

Regie: Antonio Román, Mario Bava

Darsteller: Ken Clark, Yvonne Bastien, Piero Lulli, Howard Ross, Alfonso Rojas, Livio Lorenzon, José Canalejas, Frank Braña u.A.

Story:
Ein geheimnisvoller Fremder namens Nebraska Jim (Ken Clark) bietet dem Rancherehepaar Hillman (Alfonso Rojas & Yvonne Bastien) seine Hilfe an. Die ist auch dringend nötig, denn der skrupellose Bandenchef Carter (Piero Lulli) tyrannisiert mit seinen Gangstern die Gegend und hat es sowohl auf die Farm von Hillman als auch auf dessen Frau abgesehen.
(Covertext)

italofreak1970
Beiträge: 244
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 20:11
Wohnort: NRW

Re: Nebraska Jim - Antonio Román, Mario Bava

Beitrag von italofreak1970 »

Hab mir den Film heute nochmal angeschaut. Na ja bin zwar ein großer Fan von Mario Bava, aber das Genre des I-Western war einfach nicht so sein Ding. Hauptdarsteller Ken Clark ist wirklich ein Schlaftablette. Das der überhaupt die Zähne auseinander bekommen hat. Frag mich wie man den die Hauptrolle geben konnte. Einziger Lichtblick ist ganz klar Piero Lulli der als bad guy wieder einmal überzeugen kann. Schlecht war der Streifen nicht, aber auch nicht gerade ein Hghlight. Guter durchschnitt halt. Aber deutlich besser als Bavas "Der Ritt nach Alamo".

Antworten