Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Moderator: jogiwan

Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 6533
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von karlAbundzu »

In Bremen gibt es zum Glück Pizza Corona, da geht es ab
http://www.pizza-corona.de/
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.

Benutzeravatar
FarfallaInsanguinata
Beiträge: 1580
Registriert: Mi 20. Nov 2013, 22:57

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von FarfallaInsanguinata »

karlAbundzu hat geschrieben:In Bremen gibt es zum Glück Pizza Corona, da geht es ab
http://www.pizza-corona.de/
Stimmt, jetzt wo du es erwähnst. :)
Leider komme ich seit mittlerweile Mitte März nicht mehr nach HB. :cry:
motstånd

Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
Beiträge: 2131
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 20:10

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von Salvatore Baccaro »

karlAbundzu hat geschrieben:In Bremen gibt es zum Glück Pizza Corona, da geht es ab
http://www.pizza-corona.de/
Derweil ersinne ich die ersten Gerichte für mein Post-Pandemie-Kochbuch.

Heute gibt's Milchbrötchen à la Salvatore!

Bild

Benutzeravatar
jogiwan
Beiträge: 33261
Registriert: So 13. Dez 2009, 10:19
Wohnort: graz / austria

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von jogiwan »

Spannend... ;) Ich hab zwischenzeitlich auch ein Gericht erfunden: Katsatsiki - das ist ein herkömmliches Tsatsiki, welches mit geraspelten Karotten aufgepimpt wird. :nick:
it´s fun to stay at the YMCA!!!



» Es gibt 1 weitere(n) Treffer aus dem Hardcore-Bereich (Weitere Informationen)

Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 6533
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von karlAbundzu »

jogiwan hat geschrieben:Spannend... ;) Ich hab zwischenzeitlich auch ein Gericht erfunden: Katsatsiki - das ist ein herkömmliches Tsatsiki, welches mit geraspelten Karotten aufgepimpt wird. :nick:
Ich hatte irgendwie Angst, dass das was mit Katzen zu tun hat....
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.

Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 6533
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von karlAbundzu »

Und welche Erdbeeren werden hete in den Garten gepflanzt?
Natürlich die:
Bild
Erdbeeren Korona
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.

Benutzeravatar
Salvatore Baccaro
Beiträge: 2131
Registriert: Fr 24. Sep 2010, 20:10

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von Salvatore Baccaro »

Sich mit Dingen beschäftigen, mit denen man sich immer mal beschäftigen wollte:

Cover für fiktive Psychedelick-Rock-Alben kreieren.

Bild
Zuletzt geändert von Salvatore Baccaro am Di 28. Apr 2020, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
buxtebrawler
Forum Admin
Beiträge: 30032
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 23:13
Wohnort: Wo der Hund mit dem Schwanz bellt.
Kontaktdaten:

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von buxtebrawler »

Salvatore Baccaro hat geschrieben:Sich mit Dingen beschäftigen, mit denen man sich immer mal beschäftigen wollte:

Cover für fiktive Psychedelick-Rock-Alben kreiern.
:D
Onkel Joe hat geschrieben:Die Sicht des Bux muss man verstehen lernen denn dann braucht man einfach viel weniger Maaloxan.
Ein-Mann-Geschmacks-Armee gegen die eingefahrene Italo-Front (4/10 u. 9+)
Diese Filme sind züchisch krank!
Suche (dt. Sync): Dr. Jekyll und Mr. Hyde ('31) / The Last Song (Permanent Record)

purgatorio
Beiträge: 15218
Registriert: Mo 25. Apr 2011, 19:35
Wohnort: Dresden

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von purgatorio »

...sich mit Dingen beschäftigen, die einem vorher egal waren: ich bin neuerdings Besitzer eines Aquariums. Als wir noch ein Katzenviech besaßen, war schon im Handel auffällig, dass sich mein Halbling für Fische interessiert. Die bewegen sich, die sind bunt, da ist immer was los. Die Frau kam plötzlich morgens (muss eins, zwei Wochen vor Ostern gewesen sein) auf die Idee, dass man ja ein Aquarium kaufen könnte. Ohne Plan, ohne Ahnung... eine Stunde später besaßen wir eins. Nun habe ich das Aquascaping für mich entdeckt und lege feine Bepflanzungen und Unterwasserlandschaften an, während der Halbling sich am Fisch erfreut. Schräger Scheiß, hätte ich noch vor fünf Wochen nie gedacht :opa:
Im Prinzip funktioniere ich wie ein Gremlin:
- nicht nach Mitternacht füttern
- kein Wasser
- kein Sonnenlicht

Benutzeravatar
karlAbundzu
Beiträge: 6533
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 20:28
Kontaktdaten:

Re: Wie Sars-CoV-2 den Menschen als Fehlkonstruktion entlarvt

Beitrag von karlAbundzu »

Empfehle Deko:
[BBvideo][/BBvideo]
jogiwan hat geschrieben: solange derartige Filme gedreht werden, ist die Welt noch nicht verloren.

Antworten